Anzahl Positionen
Sinterform-Gleitlager-Technik AG Telefon: 043 322 32 60
Engelwisstrasse 3 Telefax: 043 322 32 69
8180 Bülach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Rotguss (Kupfer-Zinn-Zink-Gusslegierungen)
DIN 1705 bzw. DIN EN 1982
 
     Kurzzeichen       Werkstoff- 
nummern
 Dichte 
ca.
 Zusammensetzung 
in Gew.-%
Hinweise auf Eigenschaften
und Verwendung
CuSn5Zn5Pb5-C

DIN EN 1982
(Rg5)



CC491K 8.7 Cu 83,0 - 87,0
Sn 4,0 - 6,0
Zn 4,0 - 6,0

Pb 4,0 - 6,0
Konstruktionswerkstoff. Haupt­an­wen­dungsgebiete sind Wasser- und Dampfarmaturengehäuse bis 255 °C, Pumpengehäuse und dünnwandige verwickelte Gussstücke sowie Drehteile für den Maschinen-, Apparate- und Schiffbau. Wird als Lagerwerkstoff heute meist durch CuSn7Zn4Pb7-C ersetzt.
 
Wichtige
Zustände
Zugfestigkeit
Rm
N/mm²
Dehngrenze
Rp0,2

N/mm²
Bruchdehnung
A
%
Härte
HB
GZ
GC

≥ 250
≥ 250
≥ 110
≥ 110
≥ 13
≥ 13
≥ 65
≥ 65
   Produkt mit Informationspflichten gem. REACH-Verordnung

Ähnliche Werkstoffe:
CuSn5ZnPb, 2.1096, DIN 1705 (Rg 5)
C83600 UNS
LG2, BS 1400
 

 

     Kurzzeichen       Werkstoff- 
nummern
 Dichte 
ca.
 Zusammensetzung 
in Gew.-%
Hinweise auf Eigenschaften
und Verwendung
CuSn7Zn4Pb7-C

DIN EN 1982
(Rg7)



CC493K 8.8 Cu 81,0 - 86,0
Sn 5,2 - 8,0
Zn 2,0 - 5,0

Pb 5,0 - 8,0
Gebräuchlichste und preisgünstige Rotgusslegierung für Gleitlager. Weist bei mittlerer Härte noch gute Notlauf-eigenschaften sowie ausreichende Verschleißfestigkeit auf. Auch bei Ver­wendung ungehärteter Wellen und leichten Kantenpressungen geeignet. Kurzspanender, gut bearbeitbarer Werk­stoff, gute Korrosions­beständig­keit (auch im Meerwasser), weich- und bedingt hartlötbar. Hauptanwen­dungs­­­­gebiete sind Gleitlager und Lager­buchsen für den allgemeinen Maschi­nen­­bau.
 
Wichtige
Zustände
Zugfestigkeit
Rm
N/mm²
Dehngrenze
Rp0,2

N/mm²
Bruchdehnung
A
%
Härte
HB
GZ
GC

≥ 260
≥ 260
≥ 120
≥ 120
≥ 12
≥ 12
≥ 70
≥ 70
   Produkt mit Informationspflichten gem. REACH-Verordnung

Ähnliche Werkstoffe:
CuSn7ZnPb, 2.1090, DIN 1705 (Rg 7)
C93200 UNS
 

 

 Kurzzeichen   Werkstoff- 
nummern
 Dichte 
ca.
 Zusammensetzung 
in Gew.-%
Hinweise auf Eigenschaften
und Verwendung
CuSn10Zn
(Rg10)
DIN 1705

In DIN EN 1982
nicht mehr
genormt.
2.1086 8.7 Cu 86,0 - 89,0
Sn 9,0 - 11,0
Zn 1,0 - 3,0

Pb ≤ 1,5
Diese harte Rotgusslegierung wird verwendet für höherbeanspruchte Armaturen, Gleitlagerschalen und Buchsen, ferner für Schneckenräder mit niedrigen Gleitgeschwindigkeiten. Jedoch mäßige Notlaufeigenschaften.
 
Wichtige
Zustände
Zugfestigkeit
Rm
N/mm²
Dehngrenze
Rp0,2

N/mm²
Bruchdehnung
A
%
Härte
HB
G ≥ 260
≥ 130

≥ 15

≥ 75
   Produkt mit Informationspflichten gem. REACH-Verordnung

Ähnliche Werkstoffe:
C90500 UNS
G 1, BS 1400
 

 

 Wir liefern auch Gleitlager nach DIN 1850.

Wir liefern:
GZ
GC
G bzw. GS
GK bzw. GM
= Schleuderguss
= Strangguss
= Sandguss
= Kokillenguss