Anzahl Positionen
Sinterform-Gleitlager-Technik AG Telefon 043 322 32 60 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Silbernstrasse 5, 8953 Dietikon Telefax 043 322 32 69 www.sgtbronze.ch

    Guss-Zinnbronze (Kupfer-Zinn-Gusslegierungen)
    DIN 1705 bzw. DIN EN 1982

A-button

Kurzzeichen Werkstoff-
nummern
Dichte
ca.
Zusammen
setzung
in Gew.-%
Mechani
sche Werte
Hinweise auf Eigenschaften und Verwendung
Cu Sn 10
(Sn Bz 10)
DIN 1705
2.1050 8,7 Cu 88,0-90,0
Sn 9,0-11,0
G:
Rm270
Rp,0,2130
A518
HB70
Cu Sn 10-C
DIN EN 1982
CC480K 8,7 Cu 88,0-90,0
Sn 9,0-11,0
GC:
Rm280
Rp,0,2170
A510
HB80
Konstruktionswerkstoff mit hoher Dehnung, korrosions- und meerwasserbeständig. Armaturen- und Pumpengehäuse, Leit-, Lauf- und Schaufelräder für Pumpen und Wasserturbinen.
Cu Sn 12 (Sn Bz 12)
DIN 1705
2.1052 8,8 Cu 84,0-88,5
Sn 11,0-13,0
GC:
Rm280
Rp,0,2140
A58
HB90
Cu Sn 12-C
DIN EN 1982
CC483K 8,8 Cu 85,0-88,5
Sn 11,0-13,0
GC:
Rm300
Rp,0,2150
A56
HB90
Zähharter Werkstoff mit guter Verschleissfestigkeit, geeignet auch für hohe Gleitgeschwindigkeiten. Gute Korrosionsbestängigkeit (auch im Meerwasser). Besonders geeignet für Teile, die Flächendrücke und gleichzeitig Stösse aushalten müssen sowie auf Reibungsverschleiss beansprucht werden. Widerstandsfähig gegen Kavitationsbeanspruchung. Hochbeanspruchte Schneckenkränze, Zylindereinsätze, Stell- und Gleitleisten. Aus dieser Legierung wurden CuSn 12 Pb bzw. CuSn11Pb2-C entwickelt, welche sich durch verbesserte Notlaufeigenschaften und Spanbarkeit auszeichnen.
Cu Sn 12 Pb
DIN 1705
2.1061 8,9 Cu 84,0-87,0
Sn 11,0-13,0
Pb 1,0-2,0
GC:
Rm280
Rp,0,2140
A57
HB85
Cu Sn 11 Pb 2-C
DIN EN 1982
CC482K 8,9 Cu 83,5-
87,0
Sn 10,5-12,5
Pb 0,7-2,5
GC/GZ:
Rm280
Rp,0,2150
A55
HB90
Zähharter Lagerwerkstoff mit guter Verschleissfestigkeit und guter Notlaufeigenschaft. Gute Korrosionsbeständigkeit (auch im Meerwasser). Ähnliche Eigenschaften wie CuSn12/ CuSn12-C, durch den Bleizusatz vergleichsweise bessere Spanbarkeit. Kantenpressungen müssen vermieden werden. Geeignet für Gleitlager mit hohen Lastspitzen, hochbeanspruchte Stell- und Gleitleisten.
Cu Sn 12 Ni
DIN 1705
2.1060 8,6 Cu 84,0-
87,0
Sn 11,0-
13,0
Ni 1,5-2,5
GC:
Rm300
Rp,0,2170
A510
HB90
Cu Sn 12 Ni 2-C
DIN EN 1982
CC484K 8,6 Cu 84,5-87,5
Sn 11,0-13,0
Ni 1,5-2,5
P 0,05-0,40
GC:
Rm300
Rp,0,2180
A510
HB95
Zähharter Werkstoff mit sehr hohem Verschleisswiderstand, geeignet auch bei hohen Gleitgeschwindigkeiten und Flächendrücken. Gute Korrosionsbeständigkeit, meerwasserbeständig, widerstandsfähig gegen Kavitationsbeanspruchung, mässig zerspanbar. Schnelllaufende Schnecken- und Schraubenradkränze.

 

Rm = Zugfestigkeit in N/mm²  |   Rp 0,2 = Streckgrenze in N/mm²  |  A5 = Bruchdehnung in %  |  HB = Härte Brinell

 

Wir liefern auch Gleitlager nach DIN 1850.
Wir liefern:
GZ
GC
G bzw. GS
GK bzw. GM
= Schleuderguss
= Strangguss
= Sandguss
= Kokillenguss